Jump to content

Kolonialblatt


Recommended Posts

"Das Deutsche Kolonialblatt veröffentlichte während der Kriegsjahre bis 1920 in unregelmäsiger Folge die persönlichen Daten jener deutschen Staatsbürger (Militär und Zivilpersonen) di in Kriegsgefangenschaft bzw. in Fanzösische und Britische Internierung gerieten"....

Hat jemand vielleicht zugriff?

Mfg#

Chris

Link to comment
Share on other sites

Hi Andy,

Freiherr Friedrich von Hadeln , Schutztruppe DSWA war verwundet, wahrscheinlich in 1915...

Ob es irgendeine Infos über Ihm gibt.

Mfg

Chris

Hallo Chris:

Die 1913 Rangliste gibt Frhr. von Hadeln als Lt. ab 27.01.06 und in der Schuztruppe fuer deutsch-Suedwestafrika an. Die Ehren-Rangliste als Hptm.a.D. und gleichfalls zur Schutztruppe fuer Deutsch-Suedwestafrika.

Bernhard H. Holst

Link to comment
Share on other sites

Chris,

Es gibt nicht viel...

28.04.18 EK 2 erhalten

15.06.18 Liste 1: unter der in Kriegsgefangenschaft befindlichen und jetzt in Holland untergebrachten Angehörigen der Schutztruppe

15.11.18 in der Liste 2 der bisher in Holland untergebrachten und jetzt als Austauschgefangene zurückgekehrten Angehörigen der Schutztruppe.

Andy

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...